Skip to content
GET 10% OFF FOR ANY ORDER – CODE: SSJ10
GET 10% OFF FOR ANY ORDER – CODE: SSJ10
Was sind Fusionen in Dragon Ball und Top-Fusionen, die wir alle gerne gesehen haben?

Was sind Fusionen in Dragon Ball und Top-Fusionen, die wir alle gerne gesehen haben?

Was sind Fusionen in Dragon Ball und Top-Fusionen, die wir alle gerne gesehen haben?

Jedes Medium hat seine eigenen Dinge, die es originell und einprägsam machen. Im Laufe der Zeit war es für jeden Autor schwierig, die Tropen in seinen Büchern, Serien oder Fernsehsendungen wirklich originell zu machen. Zu diesem Zeitpunkt ist fast alles erledigt, und je mehr Sie versuchen, authentisch zu sein, desto frustrierter werden Sie. Wenn wir über eine Trope sprechen, beziehen wir uns auf einen erkennbaren visuellen Hinweis, der in einem Film, Buch, Fernsehsendungen, Anime, Manga, Videospiel usw. vorhanden ist. Wenn es sich um ein Medienstück handelt, hat es Tropen.

Besonders in früheren Werken konnte die Verwendung einer bestimmten Trope eine Revolution auslösen. Es könnte sogar zum Markenzeichen nicht nur dieses Mediums, sondern auch eines Genres werden.

Wir glauben, dass Dragon Ball viele der Shonen-Manga und -Anime inspiriert hat, die danach kamen. Kämpfe am Himmel, Energieexplosionen und Fusionen. Sicher, nicht jeder Shonen hat alle drei, weil wir sicher sind, dass das Dragon Ball zu ähnlich wäre, und niemand sieht sich gerne eine billige Kopie Ihrer Lieblingsserie an. Dennoch ist es für den heutigen Anime üblich, einige dieser Elemente zu haben, und es ist völlig gültig.

Heute werden wir über einen Trope sprechen, der Dragon Ball charakterisiert hat. Außerdem lieben es alle Fans. (Im Ernst, ich habe noch keinen Dragon Ball-Fan getroffen, der Fusionen nicht mag).


Was sind Fusionen?

Wie der Name schon sagt, liegt eine Verschmelzung vor, wenn zwei Charaktere miteinander „verschmelzen“, wodurch eine neue Person mit den Eigenschaften der beiden ursprünglichen entsteht. Meistens wird dies durch den Fusion Dance erreicht. Im Verlauf der Serie stellt Toriyama jedoch die Potara-Ohrringe vor, ein Accessoire, das vom Supreme Kai verwendet wird und seinen Benutzern die Fusion ermöglicht.

Wenn man heute über Fusionen spricht, ist es, als würde man über Dragon Ball sprechen. Auch wenn wir das erste Mal einen in Dragon Ball Z gesehen haben und vorher nicht. 

Unabhängig von der Art der Verschmelzung erhalten die beiden Charaktere eine neue Persönlichkeit und Kombination ihrer Namen. Es gibt ikonische Fusionen, die während der gesamten Serie passieren, und heute werden wir über einige davon sprechen. Aber zuerst wollen wir die zwei Arten von Fusionen erklären, die es bereits gibt.


Fusion Dance oder Potara Ohrringe?

Wenn wir das Konzept der Fusion verstehen, sagt uns der Anime, dass ein Weg, es zu erreichen, der Fusionstanz ist. Es ist jedoch nicht so einfach, da es bestimmte Regeln gibt, die Sie befolgen müssen, damit es funktioniert.

Beim Fusion Dance müssen beide Parteien ähnliche Leistungsstufen und ähnliche Höhen haben. Wenn sie zu unterschiedlich sind, werden sie niemals synchron sein. Synchronität ist eine Bedingung, damit der Fusion Dance funktioniert. Auf diese Weise dauert die Fusion nur 30 Minuten, was ebenfalls ein Nachteil ist.

Im Gegenteil, Sie können es mit den Potara-Ohrringen verschmelzen. Diese Verschmelzung dauert etwa 1 Stunde. Einer der Teilnehmer muss einen Ohrring in einem Ohr tragen, und der andere wird dasselbe tun, aber mit dem anderen Ohr.

Ein weiterer lustiger Unterschied zwischen den beiden besteht darin, dass die Charaktere bei der Potara-Fusion auch ihre Kleidung verschmelzen, was beim Fusion Dance nicht passiert. Zu guter Letzt kann die Potara-Fusion dauerhaft sein, wenn sich jemand mit einem Supreme Kai verbindet. Weitere Fragen?


Was sind die Top-Fusionen in Dragon Ball Z

Natürlich hängt jede Top-Fusion-Liste von den Kriterien desjenigen ab, der die Liste schreibt. Hier werden einige der Fusionen mit dem Fusion Dance gemacht. Einige davon sind mit Potara-Ohrringen hergestellt. Wir haben auch nur Fusionen aufgenommen, die in Dragon Ball Z passiert sind.


Gotenks

Mitglieder dieser Fusion: Goten und Trunks

Art der Fusion: Fusion Dance

Wir mögen hier voreingenommen sein, aber diese Fusion war eine der ersten, die wir jemals in Dragon Ball Z und dem Dragon Ball-Franchise gesehen haben. Abgesehen von diesem Handlungspunkt sehen wir die Söhne der beiden Hauptfiguren, also ist es nur fair, dass diese Fusion so gehyped war wie in dem Moment, als wir sie sahen. Da es eine der wenigen ersten Fusionen war, konnten wir sehen, wie unglaublich diese Technik war. Es hat uns auch dazu gebracht, darüber nachzudenken, was die anderen Möglichkeiten dieses neuen Dings sein könnten, das Dragon Ball anbietet.

Sicher, Gotenks hat den Kampf nicht gewonnen, aber die Enthüllung von Fusionen als Plot-Tool ließ uns das fast vergessen. Es geschah in der Majin Buu-Saga, und Gotenks waren eine der letzten Ressourcen, die unsere Helden hatten, um die Erde zu verteidigen. Wir schätzen, was sie getan haben! Gotenks ist immer noch eine großartige Fusion.


Tiencha

Mitglieder dieser Fusion: Yamcha und Tien Shinhan

Art der Fusion: Fusion Dance

Diese Fusion erscheint in der DBZ: Budokai. Wir wissen nicht, ob es unbedingt als Kanon gelten würde, da es in Videospielen vorkommt. Wir denken, dass diese Verschmelzung als eine Möglichkeit erschien, diese beiden Charaktere zu verspotten, aber es macht Spaß, also sind wir nicht wirklich in der Position, uns darüber zu beschweren. Denkst du nicht? Zwei Fehler machen kein Fehler? Was denkst du? In diesem Fall machten zwei der irrelevantesten Charaktere eine Fusion. Damit werden sie als ein mächtiger Charakter im Universum anerkannt.

Wie gesagt, wir beschweren uns nicht. Yamchu und Tien hatten ihre Zeit zu glänzen, auch wenn es in einem Videospiel war.


Agnilas

Mitglieder dieser Fusion: Mitglieder des Universums 3 (Boreta, Pancea und Koisukai)

Art der Fusion: Unbekannt. Erstellt von Paparoni

Okay, wir verstehen es. Vielleicht ist ein Alien, das aussieht, als käme es direkt aus Ben 10, nicht die beste Wahl. Aber hey, er sieht knallhart aus, und was noch besser ist, er ist eine Fusion aus drei statt zwei Mitgliedern. Sicher, die Bedingungen sind nicht die gleichen, aber wir dachten, Agnilasa hätte einen Platz auf der Liste verdient.

Diese seltsam aussehende Verschmelzung taucht im Tournament of Power auf, und es braucht alle Teams unserer Helden, um zu versuchen, ihn zu Fall zu bringen.


Kefla

Mitglieder dieser Fusion: Kale und Caulifa

Art der Verschmelzung: Potara Ohrringe Verschmelzung

Es gibt verschiedene Gründe, warum sie so großartig ist. Erstens gibt es in Dragon Ball nicht viele Kämpferinnen. Die meisten guten Kämpfer sind Männer, und damit sind wir einverstanden. Das Aussehen von Kefla ändert dies. Wir glauben, dass sie eine der einzigartigen Fusionen ist, bei denen die endgültige Form ein Mädchen ist.

Eine andere Sache, die es außergewöhnlich macht, ist, dass es eine Fusion mit Potara-Ohrringen ist. Sie wollte Goku töten und hätte es fast geschafft! Der Kampf zwischen Goku und Kefla ist einer der besten in der DB-Geschichte. Buchstäblich musste Goku seinen Ultra-Instinkt einsetzen, um sie zu besiegen. Es war nett.


Vegito

Mitglieder dieser Fusion: Vegeta und Goku

Art der Verschmelzung: Potara-Ohrringe

Wir helfen Ihnen dabei, nicht den Überblick zu verlieren. Es gibt zwei Fusionen von Goku und Vegeta. Der Hauptunterschied besteht darin, dass Vegito derjenige ist, der mit den Potara-Ohrringen gemacht wurde, und Gogeta derjenige mit dem Fusion-Tanz ist. Die Einführung der Potara-Ohrringe war unglaublich, und die Hauptdarsteller dabei zu sehen, ist etwas, worauf wir ewig gewartet haben. Wir sprechen von einem Charakter, der alle Qualitäten von Goku und Vegeta vereint, einschließlich des Outfits. Was könnte schiefgehen?


Verschmolzenes Zamasu

Mitglieder dieser Fusion: Zamasu und Goku Black

Art der Verschmelzung: Potara-Ohrringe

Diese Fusion ist eine der schrecklichsten, besonders weil sie jemanden Unsterblichen geschaffen hat und fast unmöglich zu besiegen schien. Selbst nachdem die physische Form besiegt war, überstand Zamasu die Zeit. Er konnte sogar zwischen Zeitlinien springen. All dies dient nur dazu, seine Ziele zu erreichen. Wenn Sie uns fragen, ist er einer der besten Bösewichte in Dragon Ball Z, und die Tatsache, dass er eine Fusion mit einem Charakter ist, der aus einer anderen ganzen Dimension stammt, macht es noch besser.


Gogeta

Mitglieder dieser Fusion: Goku und Vegeta

Art der Fusion: Fusion-Tanz

Sicher, Gotenks und Vegito sehen fabelhaft aus. Aber Gogeta ist der Beste von allen. Wenn Sie einen erfahrenen Kämpfer wollen, ist Gogeta der beste. Wieso den? Wir sprechen über die besten zwei Krieger in Dragon Ball! Wir denken, dass es die beste Verschmelzung ist, und es war eine Überraschung, als Vegeta Goku mit sich verschmelzen ließ. Es war ein großartiger Moment, und seitdem haben sie uns verschiedene Momente zur Auswahl gegeben. Die Fusion von Goku und Vegeta ist immer noch die beste aller Zeiten.


Das ist alles für heute! Wir hoffen, dass Ihnen dieser Blogbeitrag gefallen hat. Wir haben darüber gesprochen, was Fusionen in Dragon Ball bedeuten und welche verschiedenen Arten von Fusionen die Charaktere machen können. Bis jetzt sind die zwei Möglichkeiten, eine Fusion zu erreichen, der Fusion Dance und die Potara-Ohrringe. Beide haben ihre eigenen Eigenschaften, Vor- und Nachteile.

Wir haben während Dragon Ball Z auch einige der besten Fusion-Charaktere gesehen. Welche hat dir mehr gefallen?

Previous article جميع التحولات سايان التي نعرفها حتى الآن