Skip to content
GET 10% OFF FOR ANY ORDER – CODE: SSJ10
GET 10% OFF FOR ANY ORDER – CODE: SSJ10
Dragon Ball-Charaktere, die die meisten Kämpfe haben

Dragon Ball-Charaktere, die die meisten Kämpfe haben

Dragon Ball-Charaktere, die die meisten Kämpfe haben

Dragon Ball ist ein Kampfanime. Das bedeutet, dass es in jeder Episode einen oder mehrere Hauptcharaktere geben wird, die gegen die Bösewichte kämpfen oder trainieren, um stärker zu werden und den Bösewicht zu besiegen. Einige Leute haben Dragon Ball als repetitiv aufgeführt. Wir verstehen irgendwie warum. Meistens ist das die Reihenfolge, in der die Dinge in verschiedenen DB-Saisons richtig laufen. Die Charaktere trainieren viel, kämpfen und gewinnen oder verlieren.

Zuerst waren da Goku und Vegeta. Hunderte Folgen später, mit vielen neuen Charakteren und Kämpfen, haben die Fans konkrete Fragen. In einem Anime, in dem alles kämpft, fragen wir uns. Welche Charaktere nehmen an den meisten Schlachten teil? Ist es Goku? Ist es ein Bösewicht? Welche stehen in der Mitte der Liste? Lesen Sie weiter, damit wir alle es herausfinden können. Lass uns anfangen!


Fries

Frieza ist der bekannteste Bösewicht in Dragon Ball und wahrscheinlich einer der bekanntesten in der Anime-Welt. Wir sprechen über einen Charakter vom Typ Petyr Baelish. Er ist derjenige, der Planet Vegeta zerstört. Durch die Ausrottung dieses Planeten wird Goku zur Erde geschickt. Danke, aber nein, Frieza. Bei einem Bösewicht wie diesem steht er deshalb auf der zehnten Position auf dieser Liste.

Allein dadurch, dass er derjenige ist, der die Handlung vorantreibt, steht er sofort an der Spitze. Er ist wahrscheinlich der beste Feind von Dragon Ball.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass er einer der Charaktere mit den meisten Kämpfen aller Zeiten ist. Ein Zerstörer von Planeten zu sein, lässt dich in Schlachten verwickeln, oder?


Meister Roshi

Meister Roshi war Gokus Lehrer. Er ist derjenige, der dafür sorgt, dass Goku sein ganzes Potenzial nutzt, während er aufwächst. Natürlich macht die Anwesenheit neben Goku Meister Roshi zu einer Figur, die im Anime häufig vorkommt. Wir können verstehen, warum er einer der Charaktere mit mehr Kämpfen ist.

Rechts. Goku ist nicht der mächtigste Charakter in Dragon Ball, aber er hat Goku alles beigebracht, was er weiß. Einschließlich der Lieblingstechnik der Franchise: Kamehameha. Ohne Meister Roshi wird es kein Kamehameha geben. Wir sind sicher, dass Goku einen bestimmten Ansatz gewählt hätte, aber es wäre nicht dasselbe gewesen. Wir sind froh, dass alles geklappt hat; Meister Roshi ist ein angenehmer Charakter.


Yamcha

Vielleicht erinnerst du dich jetzt nicht daran. Die Sache ist, dass Yamchu eine Zeit lang ein anständiger Charakter in Dragon Ball war. Wir erfinden das nicht! Er ist der nächste Charakter auf der Liste, der viele Kämpfe hat. Für einen Menschen ist es beeindruckend, dass er es so weit geschafft hat. Jetzt ist es nicht mehr dasselbe für ihn. Fans neigen dazu, ihn als Witz zu beschreiben.

Es ist lustig zu denken, dass er zuerst mit Bulma zusammen war, und es ist noch lustiger, sich daran zu erinnern, dass er früher anständig gekämpft hat. Seine Position auf der Liste zeigt, dass viel Kämpfen nicht dasselbe ist wie stark zu sein, da man kämpfen und diese Kämpfe gewinnen muss, um als würdiger Gegner angesehen zu werden. 

Während Dragon Ball fortschreitet, hört er auf, Protagonismus zu haben, und wird schließlich unbedeutend. Es passiert den besten Charakteren, vermuten wir. Es ist schön, sich daran zu erinnern, dass er früher viel wichtiger war.


Stämme

Vielleicht betrügt dieser, wenn man bedenkt, dass dies Kid Trunks und Future Trunks umfasst. Trotzdem denken wir, dass es nicht so überraschend ist, da er Vegetas Sohn ist. Wenn Sie Vegetas Sohn sind, ist es mehr als offensichtlich, dass Sie für Größe bestimmt sind und sich auf viele Kämpfe einlassen werden. Trunks ist von Kopf bis Fuß ein ruhiger Charakter. Sein Design ist modern, selbst nach heutigen Anime-Standards. Er hat ein Schwert, das er zu benutzen weiß. Wir lieben Trunks! Sein Aussehen ist eines der Dinge, die die Android- und Cell-Saga in Dragon Ball Z so faszinierend gemacht haben. Außerdem ist er ein Halb-Saiyajin und ein Halb-Mensch. The History of Trunks ist wahrscheinlich der beste Dragon Ball Z-Film aller Zeiten. Es ist dunkel und verdreht, und selbst wenn es etwas ist, das in einer alternativen Zeitlinie passiert ist, könnten wir ' Ich kann nicht anders, als mich schlecht zu fühlen wegen dieses einen Kindes, das unter den schlimmsten Bedingungen aufgewachsen ist: ohne Vater. Wenn diese Zeitlinie nicht schon schrecklich war, ist es ein Ort, an dem Dragon Balls nicht existieren, also bestand jedes Mal, wenn Trunks in die Schlacht zog, die Möglichkeit, dass er starb, um nie wieder zurückzukehren.


Tien

Kommt das überraschend für Sie? Es war für uns. Tien, auch bekannt als der Krieger der drei Augen (oder der dreiäugige Kämpfer), war schon immer dort. In Anime-Fanbasen ist es üblich zu hören, dass ein Charakter unterschätzt oder nicht genug geschätzt wird. Es passiert so häufig, dass es an Bedeutung verloren hat. Dennoch denken wir, dass Tien den Titel einer der am meisten unterschätzten Figuren in Dragon Ball verdient.

Man könnte sagen, dass seine Handlung anständig war, aber es war viel mehr als das. Es war aufregend: Etwas, das in Dragon Ball Z schwer zu verstehen ist. Es gibt viele Charaktere, und es ist schwer, jedem einzelnen von ihnen die Zeit zu geben, zu glänzen.

Er kämpfte mit Goku, und eine beeindruckende Sache an seinem Charakter ist, dass er zu Beginn der Serie ein Bösewicht war, sich aber schließlich in einen Helden verwandelte. Wir denken, dass er einer dieser Charaktere ist, die Toriyama beim Schreiben von Dragon Ball viel mehr hätte verwenden können.


Gohan

Wir nähern uns den ersten Spots! Es macht Sinn, dass die Söhne unserer Helden hier drin sind. Und glauben Sie uns, wir könnten den ersten noch näher kommen, aber die Sache ist, dass seine Entwicklung ziemlich langsam ist. Wieder bekommen wir es. Es ist schwer, alle Charaktere in einer Serie so lange zu entwickeln wie Dragon Ball. Außerdem war Gohan nicht von Anfang an dabei; Er erschien nur, als Goku eine Familie gründete. Es ist etwas, das ihn gegenüber den anderen Charakteren in dieser Liste benachteiligt. 

Trotzdem verschafft ihm Gohan einen herausragenden Moment in der Cell-Saga. Er ist derjenige, der ihn nach Gokus erstem Tod besiegen darf.

In Super ist Gohan auch dafür verantwortlich, Piccolo gut zu machen. Nachdem Piccolo anfängt, ihn zu trainieren, bekommt er ein Gefühl väterlicher Zuneigung und wendet sich im Grunde der guten Seite zu. Kudos an Gohan dafür, dass er ein einflussreicher Charakter in dieser Serie ist!


Piccolo

Das einzig schlechte an dieser Art von Liste ist, dass jeder Charakter in Dragon Ball, Dragon Ball Super und Dragon Ball Z im Vergleich zu anderen viel mehr Kämpfe haben wird. Die einzigen Ausnahmen sind die Charaktere der Söhne wie Trunks und Goku.

In diesem Fall ist Piccolo im Vorteil. Er erscheint in den drei Dragon Ball-Staffeln, die wir erwähnt haben.

Der Kampf zwischen Piccolo und Goku gilt als einer der besten Anime-Kämpfe aller Zeiten. Das ist zumindest etwas Gutes, was wir über Piccolo als Charakter sagen können.


Krillin

Für einen Menschen ist es überraschend, dass Krillin auf dieser Liste steht. Aber wir sprechen von einem mächtigeren Menschen. Er ist von Anfang an dabei, und das ist natürlich ein Vorteil für ihn. Er kämpft immer und unterstützt immer das Team. Er ist nicht der Charakter mit mehr Einzelkämpfen. Trotzdem macht ihn seine Hilfe für das Team zu einem Teil dieser Liste, als wäre es nichts.


Vegeta

Wir sind sicher, dass es nicht so überraschend ist wie Krillin. Vegeta ist der Charakter, der alle Herzen erobert hat. Er ist ehrgeizig und arrogant. Er wurde von Menschen erzogen, die das Allerbeste von ihm erwarteten. All das waren Dinge, die ihn in seinem Erwachsenenalter zu einem Teil dessen gemacht haben, was er wirklich ist. Zuerst konnte Vegeta nicht akzeptieren, dass er vielleicht nicht dazu bestimmt war, die Nummer eins zu sein, sondern eher die Nummer zwei.

Verstehen Sie uns nicht falsch, er hat sich verändert und beginnt, sein Schicksal zu akzeptieren, während die Geschichte fortschreitet. Vor allem, wenn er anfängt, ein Teil der guten Seite zu sein. Trotzdem lieben wir ihn, egal ob er ein Bösewicht oder ein Held ist.


Son-Goku

Hast du jemals daran gezweifelt, dass dieser Ort jemand anderes als Goku sein würde? Er ist die Hauptfigur, also ist es natürlich keine Überraschung, dass er die Figur ist, die an mehr Kämpfen beteiligt war. Er ist der beste Charakter in seinem Universum. Vielleicht bevorzugst du Vegeta, aber die Serie hat uns klar gemacht, dass Goku auf verschiedene Weise überlegen ist, und dazu gehört auch die Anzahl der Kämpfe.

Goku hat in dieser Serie viel mehr Kämpfe als Vegeta. Gehen Sie so weit, die Anzahl der Schlachten zu verdoppeln! Ist das nicht überraschend? Goku ist an dieser Stelle immer noch der Beste.


Dragon Ball hat auch heute noch eine aktive Community. Vor allem, wenn es um Merchandise für die Fans geht. Was auch immer Sie suchen, Sie werden es finden. Dragon Ball Z-Poster, Dragon Ball-Rucksäcke und Goku-Statuen. Erinnerst du dich an das Vegeta BADMAN-Shirt? Auch solche Sachen findet man.

Das ist alles für heute! Wir hoffen, dass Ihnen diese Liste genauso gut gefallen hat, wie uns das Schreiben Spaß gemacht hat.

Previous article جميع التحولات سايان التي نعرفها حتى الآن