Skip to content
Das Problem mit den Paaren in Dragon Ball Z: Was sind die gesündesten?

Das Problem mit den Paaren in Dragon Ball Z: Was sind die gesündesten?

Das Problem mit den Paaren in Dragon Ball Z: Was sind die gesündesten?

Toriyama hat mehrfach gesagt, dass er nicht gerne Romantik schreibt, und ehrlich gesagt können wir ihn nicht beschuldigen. Romantik zu schreiben und es gut zu machen ist eine Herausforderung, selbst für die erfahrensten Autoren. Wenn ein Autor den Fehler macht, Dinge zu eilen, würde er kritisiert, aber es passiert dasselbe, wenn der Autor zu lange dauert, um die Gefühle der Charaktere zu entwickeln. Und wir sprechen nur über die Charaktere, die ihre Gefühle ausdrücken.


Es ist üblich, dass Autoren zwei Zeichen ohne Chemie oder Verbindung zusammenstellen. Dann erwartet der Autor, dass das Publikum glaubt, dass es ein Paar ist. In Wirklichkeit funktioniert es nicht so. Der Autor muss uns gültige Gründe geben, das Paar zu unterstützen, da die Romantik ansonsten zu einem schlecht gemachten Handlungsgerät wird, anstatt mühelos mit dem Rest der Handlung zu kombinieren. Das macht eine gute Romanze in einem Buch, einer Fernsehsendung oder einer Serie.


Leider ist in Dragon Ball den größten Teil der Romantik schlecht geschrieben. Die ikonischeren und bekannteren Paare fallen in das Spektrum von Gift. Sicher, hier und da gibt es gute Momente, aber das entschuldigt die Partner, die zu kurz kommen, nicht, weil ihre Romantik nicht gut entwickelt wurde. Sie sollen symbolisch sein!


Heute werden wir über einige der besten Paare im Drachenball sprechen und versuchen, die bekanntesten zu vermeiden, da diese am giftigsten sind. Bleib mit uns!



Was sind die besten Paare?

Wenn wir über das Beste sprechen, werden wir uns auf die am besten ausgeführten beziehen. Sicher, Dragon Ball ist kein Romantikanime, also weiß der Betrachter die meiste Zeit, dass zwei Charaktere ein Paar sind, weil der Anime uns sagt, anstatt uns ihre Entwicklung zu zeigen, wenn sie sich verlieben. Es ist wirklich eine Schande, aber wir verstehen, warum es so sein könnte. Können Sie sich vorstellen, ob es ganze Episoden von Vegeta und Bulma gibt, die auf Daten ausgehen? Es wäre lustig, aber auch irgendwie langweilig. Das ist eines der Argumente, die wir vorlegen können, um Toriyama zu verteidigen, aber dennoch rechtfertigt es nicht, wie schlimm einige Paare sind. Er könnte ihnen Momente zwischen den Kämpfen zeigen oder sie vielleicht zusammenarbeiten. Es gibt Möglichkeiten, eine Beziehung in einem kämpfenden Anime aufzubauen, aber er hat nichts davon getan. Toriyama, wir glauben dir. Romantik zu schreiben ist nicht dein Ding. Lass uns anfangen!



Gohan und Videl

Das Wichtigste zuerst, und wenn Sie es inzwischen noch nicht bemerkt haben, soll ihr Name "Teufel" sein, aber mit den Buchstaben geändert. Wir alle wissen, wie Toriyama gerne ganze Familien macht und sie nach etwas Bestimmtem nennt. Hier hat sie das genannt, weil sie Mr. Satans Tochter ist. Lassen Sie uns nun überprüfen, wie ihre Beziehung zu Gohan funktioniert.


Ein Hintergrund, wie sie sich kennengelernt haben, bezieht sich darauf, dass Chichis Wunsch, dass ihre Söhne eine angemessene Ausbildung haben. Als Mutter versteht sie, dass Goku diese Gelegenheit nie hatte, und sie weiß, dass es ihre Verantwortung ist, sicherzustellen, dass ihre Söhne eine haben. Im Gegensatz zu Goku geht Gohan zur High School. Dort trifft er Videl. Gohan ist ruhig und Videl mag ihn zunächst nicht.


Ihre Romantik kann als Videl zusammengefasst werden, der mehr über ihn wissen möchte, aber nicht will. Wenn sie ihm bedroht, seine Identität allen zu enthüllen, scheint er gezwungen, alles zu tun, was sie vermeiden möchte. Zum Glück möchte sie nur lernen, wie man fliegt. Nach vielen gemeinsamen Sitzungen haben sie Gefühle für einander.


Ihre Geschichte ist eine der süßesten, zumal sie sich als Teenager getroffen haben, und sie brauchten einige Jahre, um ihre Gefühle für einander tatsächlich zu kennen. Beide glaubten, dass der andere irgendwann tot war, und dies ließ sie nur erkennen, wie verliebt sie waren. Sie behandeln sich nie schlecht, und selbst als verheiratetes Paar zeigen sie, wie verliebt sie sind. Inzwischen haben sie eine Tochter namens Pan.



Krillin und Android 18

Wir werden ehrlich zu dir sein. Dies ist eines unserer Lieblingspaare! Etwas ist faszinierend an einer Beziehung, die einen Cyborg und ein Erdling umfasst, insbesondere in einer Serie, in der jeder eine fremde oder eine seltsame Rasse ist, von der wir noch nie zuvor gehört haben.


Der beste Teil ihrer Geschichte ist, dass sie Feinde sein, sie nie miteinander gekämpft haben und sich nicht schlecht behandelten. Kurz gesagt, noch bevor sie ein Paar waren, haben sie sich nie auf giftige Weise verhalten. Wenn zukünftige Trunks Goku sagen, dass es zwei neue Bedrohungen für die Erde geben wird, wird uns angewiesen, dass diese Bedrohungen die Androids sind. Goku und seine Freunde beginnen ein strenges Training, um diese Androids zu besiegen, wenn sie ankommen.


In all diesem Training hatte Krillin Angst vor dem, was er begegnen könnte, als er diese sogenannten Feinde letztendlich sah. Zuerst hatte er Angst vor ihr.


Trotzdem begann alles wirklich, als sie ihm einen Kuss auf die Wange gab. Danach fing er an, alles über sie zu überdenken. Also, ein großes Lob an Android 18, dass er derjenige war, der tatsächlich alles begonnen hat! Nach diesem Kuss begann er sich auf sie zu sehen und gestand irgendwann sogar. In diesem Moment glaubte Krillin, dass sie und Android 17 zusammen waren, aber nachdem sie wütend geworden war, stellte sie klar, dass er sein Bruder sei.


Was wir an Android 18 am meisten mögen, ist, dass sie früher eine Bösewichtin war, aber nachdem sie und ihr Bruder Dr. Gero "Backstababbed", wandte sie sich der guten Seite zu. Nach vier Jahren von Krillin, die sie verfolgt, heirateten sie schließlich und hatten ein Kind namens Marron. Der einzige Nachteil ihrer Beziehung ist, dass sich beide aus dem Kampfkunst zurückgezogen haben, um eine Familie zu machen und sich um ihr Kind zu kümmern. Trotzdem ist es süß zu glauben, dass zwei wertvolle Kämpfer die Grenze ziehen, wenn sie eine Familie bilden. Als diese Zeit ankam, zogen sie sich in den Ruhestand, um Vollzeiteltern zu sein. (Nicht jeder muss das tun, aber es ist beeindruckend, dass er es getan hat).


Eine merkwürdige Tatsache an diesem Paar ist, dass sie Partner in der aktuellen Zeitleiste werden, aber sie tötet ihn in der zukünftigen Timelz -Zeitleiste.



Trunks und Mai

Dieses Paar ist etwas komplizierter, wenn man bedenkt, dass es die zukünftigen Trunks, einen zukünftigen Mai, einen gegenwärtigen Mai und eine zukünftige Stämme gibt. Mit verschiedenen Charakteren aus verschiedenen Zeitplänen haben sie zwei Geschichten, die wir kennen. Konzentrieren wir uns auf die aus der Zukunft, die aus einer alternativen Dimension stammen.


In dieser alternativen Dimension besiegt sich zukünftige Trunks schließlich die Androiden und die Zelle. Da zukünftige Trunks und Bulma die wenigen Menschen waren, die von den ursprünglichen Z-Kämtern gingen, waren sie diejenigen, die die Verantwortung hatten, sich um die Welt zu kümmern. Mai und Trunks sahen sich und arbeiteten zusammen, um die Welt nach all dieser Zerstörung wieder aufzubauen.


Der Frieden wird jedoch gestört, wenn ein neuer Bösewicht erscheint: Goku Black. Dann wird es schlimmer, nachdem zukünftige Bulma gestorben sind, und Trunks beschließt, unsere Helden in der Zeitleiste zu fragen, von der wir wissen, dass sie ihm helfen, ihm zu helfen. In diesem Moment beginnt die Goku Black Saga. Einer der entscheidenden Momente in dieser Beziehung ist, wenn Mai versucht, Goku Black abzulenken, damit die Stämme in die Vergangenheit gehen können. Für eine Weile glaubt Future Trunks, dass sie tot ist, aber wenn er herausfindet, dass sie es nicht ist, wird er unglaublich glücklich. Nachdem der Krieg endet und ihre Welt zerstört wird, entscheiden sie, dass sie in einer neuen Zeitleiste glücklich leben werden. Es ist ein süßes und wörtliches Happy End!


Auf der anderen Seite haben wir Stämme und Mai aus dieser Zeitleiste. Auch nach den vorhandenen Trunks und dem gegenwärtigen Mai genannt. Mai ist zunächst eine Art Bösewicht und sie trifft Trunks, als er zwölf Jahre alt war, und sie sieht sich genauso um. Der einzige Nachteil dieses Paares ist, dass Mai viel älter ist als er. Auch wenn sie wie ein Kind aussieht, kann sie dreißig oder sogar vierzig Jahre alt sein. Trunks weiß das jedoch nicht und hält sie in der Nähe.


Ein anderes Mal sehen wir sie herum und verbringen Zeit miteinander, wenn zukünftige Trunks erscheint. In diesem Moment scheint das gegenwärtige Mai zukünftige Trunks sehr zu mögen, und die anderen Stämme werden eifersüchtig. Es ist lustig, weil er praktisch gleich ist, aber jünger und aus einer anderen Zeitleiste. Wenn diese Stämme zukünftige Mai kennenlernen, mag er sie und glaubt, dass sie schön ist.


Als die von der Zukunft gegangen sind, sind die Beziehung von Mai und Trunks nicht mehr einseitig, da Mai ihm sagt, dass sie ihn jetzt mag.


Eine merkwürdige Sache an dieser Beziehung ist, dass sich die Eltern von Trunks nicht um die Alterslücke zwischen beiden zu kümmern scheinen.



Das ist alles für heute! Wir könnten diesen Artikel damit verbringen, darüber zu sprechen, wie giftig Vegeta und Bulma sind, oder dasselbe mit Goku und Chichi, aber es gibt bereits viel davon. Es gibt auch gute Paare im Drachenball, und manchmal ist es besser, sich auf das Positive anstelle des negativen Zeuges zu konzentrieren. Wir hoffen, es hat Ihnen gefallen!

Previous article Goten als personage, werd hij genegeerd onder de schijnwerpers van Gohan?